zurück zur Wunderwerkstatt

 

Bildkarten und Gesprächsstarter Nordamerika

bildkarten_nordamerika
bildkarten_nordamerikabildkarten_namerika_2bildkarten_namerika_3bildkarten_namerika_4bildkarten_namerika_5bildkarten_namerika_6bildkarten_namerika_1Bildkarten und Gesprächsstarter Nordamerika
5,80 € Autor: WunderwerkstattWunderwerkstatt

19 verfügbar
+
In den Warenkorb

Bildkarten und Gesprächsstarter Nordamerika 

Das Set enthält 6 Bildkarten (A6) in einem orangen Umschlag.
Mit dabei ein Begleitschreiben mit ein paar Gesprächsstarter-Informationen und -Fragen zu den einzelnen Motiven.

Das Konzept:
Die Bilder zeigen elf Motive aus sechs Themenbereichen:

Luftaufnahmen - Sehenswürdigkeiten - Menschen - Wohnen - [Kultur-]Landschaft - Kunst

Das 12. Motiv ist der Kontinent mit einer Übersicht, wo die einzelnen Bilder zu finden sind, und was sie darstellen. Die Beschriftung ist passend zu den Montessoi-Puzzlekarten farblich gestaltet - so können die Bildkarten auch mit diesen Karten verwendet werden.

Die Bilder sollen dazu einladen, den Kontinent besser kennen zu lernen.
Durch die Themenbereiche, die bei jedem Kontinent gleich sind, können die verschiedenen Kontinente miteinander vergleichen und Unterschiede und Gemeinsamkeiten gefunden werden.
Die Texte und Fragen auf dem Begleitschreiben ergänzen die Bilder, um zu weiteren Gesprächen und Forschungen anzuregen.

Tipp: Die Bildkarten sind Teil der Kontinentenkiste Nordamerika. Im Bildkarten-Set mit allen sieben Kontinenten sind sie ebenfalls enthalten - natürlich vergünstigt.

Beschreibung des Sets 

Die A6-Bildkarten sind auf 400g Papier gedruckt. Das A4-Begleitschreiben ist auf 120g Bilderdruckpapier gedruckt und gefaltet, dass es in den farblich passenden Umschlag passt.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.