Was könnte Deinem Kind gefallen?
Stöbere hier im Sortierkasten >>


 

>> Amazon-(Affiliate)-Links [bzw. der ganze Amazon-Warenkorb] beschert uns eine kleine Provision – ganz ohne Mehrkosten für Euch! >> Daher muss dieser Artikel aus rechtlichen Gründen als #Werbung gekennzeichnet werden ;-) . <<

Einführung

Die Kleinen Stufenzählstäbe fand ich schon lange wunderschön, ich wollte sie aber mit der Farbcodierung von Montessori kompatibel haben, also habe ich sie mit Quadratleisten selbst hergestellt. Sie lassen sich auch wunderschön mit dem Perlenmaterial oder anderen Bauklötzen kombinieren.

Wir möchten so viel wie möglich für die Wunderwerkstatt tun! Ihr könnt uns dabei helfen, indem Ihr alles, was Ihr über unsereLinks in den Amazon Warenkorb legt, innerhalb von 24 Stunden bestellt. Vielen, lieben Dank!!

Das Material für die Stufenzählstäbe

Benötigtes Material

die Zahlstäbe in ihrem Tablett

Arbeitsschritte

Holzleisten zuschneiden, je 10 in einer Länge von 1 - 10 cm. Kiefernleisten sind größer und leichter. Mit Buche würden die Klötze schwerer, feinporiger und exakter werden.

Mit einer Gehrungssäge, die auf 90° eingestellt ist, werden die Schnittkanten gleichmäßig und gerade.

Die Holzklötze mit Lebensmittelfarbe färben. Von 1 - 10 cm in den Montessorifarben: dunkelrot, grün, rosa, gelb, hellblau, lila, weiß, braun, blau und gold.

Für weiß habe ich das Holz unbehandelt gelassen, und für Gold eine goldene Tusche benutzt

Die Holzstäbe mit Bienenwachspolitur oder mit speichelfestem Lack behandeln.

Die schmalen Holzleisten auf die Bodenplatte kleben, nach der Trocknung können die Zählstäbe eingeschichtet werden.

Möglichkeiten mit den Stäben zu spielen

Keine Zeit es selbst zu machen?

Eine Alternative findest Du hier: Kleine Stufenzählstäbe

Nächster Schritt: Gelerntes vertiefen, auf Interessen eingehen, Selbstbestimmtheit und Zufriedenheit nähren!

Wir haben die folgenden Rubriken angelegt, um Euch die Suche nach ähnlichen Aktivitäten zu erleichtern. Du findest darin sowohl leichtere Übungen (um das Gelernte zu festigen) als auch anspruchsvollere Übungen (um das Gelernte zu vertiefen und zu meistern).

wundereltern ideenpost

  • Voller Ideen, die Kindern Spaß machen
  • Jeden Monat eine große Ausgabe
  • Mit Monats-Thema & gratis Download

→ Schau Dir hier alle Infos an

Ihr könnt die Ideen-Post jederzeit abbestellen. Die Daten werden nur zum Versand der Ideen-Post genutzt und nicht weitergegeben. Mehr zum Datenschutz.

  Die Ideen-Post ist gratis - die aktuelle Ausgabe kommt immer am 1. des Monats oder 2 Tage nachdem Ihr Euch eingetragen habt.

Juli Ideenpost

Einkaufskarten